Wie kaufe und pflege ich eine Whirlpool Abdeckung

Zuletzt aktualisiert: 14. Juni 2020

Das Preisschild einer hochwertigen Whirlpool-Abdeckung könnte Dich fragen lassen, ob sich die Investition wirklich lohnt. Um nicht zu viel zu verraten: Der Preis dieses wohl teuersten Whirlpool Zubehörs lohnt sich in aller Regel.

Wenn Du häufig Zusätze zur Wasseraufbereitung nutzt und Deinen Whirlpool beheizt und ihn gleichzeitig vor Ablagerungen und Beschädigungen schützen und seine Lebensdauer verlängern möchten, dann ja, eine Abdeckung ist das Geld wirklich wert. Der Schlüssel liegt darin, die richtige Abdeckung für Ihren Whirlpool und Ihre Bedürfnisse zu wählen und sie dann so zu pflegen, dass sie lange hält. Am Ende werden diese erste Auszahlung und die anschließende Wartung, die Sie durchführen, Ihnen tatsächlich Geld sparen.

Bekämpfung von Wasser-, Wärme- und Chemikalienverlusten

Die Verdunstung ist der Feind aller Kurbadbesitzer. Sicherlich wissen Sie, dass ein Teil Ihres Wassers in die Luft gelangt, besonders wenn die Luft, in der Sie leben, sehr trocken ist. Ihr Wasserspiegel sinkt, was Sie manchmal etwas Geld kostet.

Aber das ist nicht das Schlimmste, was die Verdunstung für Sie bereithält. Sie saugt auch Chemikalien und Wärme aus Ihrem Whirlpool ab, wodurch die Desinfektionsmittelfüllstände aus dem Gleichgewicht geraten und Ihr Whirlpool gezwungen ist, sich mehr anzustrengen, um das Wasser warm zu halten.

Sie können die Auswirkungen der Verdunstung auf Ihre Entspannungsstation erheblich verringern, indem Sie einen Deckel auf Ihren Whirlpool setzen. Eine Abdeckung, die richtig und ohne Lücken passt, hält Ihre Wärme, Chemikalien und das Wasser in Ihrem Whirlpool eingeschlossen.

Halten Sie das Wasser drinnen und die Bösewichte draußen

Ein offensichtlicherer Vorteil der Verwendung einer Whirlpool-Abdeckung als die Tatsache, dass Dinge drinnen bleiben, ist, dass sie draußen bleiben. Eine Abdeckung verhindert, dass alle Arten und Größen von Abfällen wie Stöcke, Blätter und Wanzen in Ihrem Whirlpool landen. Wenn sich Ihr Whirlpool im Haus befindet, hält eine Abdeckung auch Staub und Tierhaare fern.

Und unabhängig davon, wo sich Ihr Whirlpool befindet, wird eine Abdeckung auch technologische Katastrophen verhindern. Stellen Sie sich vor, Sie gehen an Ihrem unbedeckten Whirlpool vorbei und verlieren den Griff zu Ihrem Smartphone oder Tablet. Plopp! Direkt ins Wasser. Allein schon der Gedanke daran macht uns stutzig.

Machen Sie Ihren Whirlpool sicher

Eine Abdeckung ist auch eine physische Barriere, die kleine Kinder oder Tiere davon abhält, unbemerkt den Weg ins Wasser zu finden. Da es in Heilbädern weniger Ertrinkende gibt als in Schwimmbädern, werden sie manchmal weniger ernst genommen als die Gefahr, die sie darstellen. Machen Sie diesen Fehler nicht.

ASTM International, eine der größten normenschaffenden Organisationen der Welt, hat Leistungsspezifikationen für Whirlpoolabdeckungen festgelegt. Eine von ASTM International zertifizierte Abdeckung wird dazu beitragen, tragische Unfälle in Ihrem Whirlpool zu verhindern. Achten Sie auf diese Zertifizierung, wenn Sie Ihre Abdeckung kaufen.

Whirlpool-Abdeckung Anatomie

Bevor Sie einen so wichtigen Kauf tätigen, sollten Sie wissen, was Sie für Ihr Geld bekommen. Was befindet sich eigentlich unter der schicken Vinylhülle? Wie genau bietet sie all diese fantastischen Vorteile?

Hot Tub-Abdeckungen haben abnehmbare Vinyl-Schalen, die mit einem Reißverschluss geöffnet und geschlossen werden können. Die meisten bestehen aus zwei Teilen, die durch ein Scharnier zwischen ihnen befestigt sind. Jeder Abschnitt enthält ein festes Stück dichten Schaumstoff.

Bei Abdeckungen für den Außenbereich ist der Schaumstoff in der Mitte (auf beiden Seiten des Scharniers) dicker und verjüngt sich dann nach unten zu den Außenkanten, um zu verhindern, dass sich Schmutz auf der Abdeckung ansammelt und diese beschädigt. Der Kauf einer verjüngten Abdeckung ist nur eine Möglichkeit, Ihre Whirlpoolabdeckung vor schlechtem Wetter zu schützen.

Bevor sie in die Vinylhülle gesteckt wird, wird der Schaumstoff in eine oder zwei Schutzschichten aus Kunststoff eingewickelt. Dies ist die Dampfsperre, und ihre Aufgabe ist es, die kleineren Wasserpartikel – den Dampf – davon abzuhalten, den Schaumstoff zu erreichen.

Hochwertige Abdeckungen sind in der Nähe der Mitte mit Stahlstäben verstärkt, aber einige haben auch mehrere Stäbe, die gleichmäßig über den Schaumstoff verteilt sind, wodurch eine stabilere Abdeckung entsteht. Im Allgemeinen umfasst die Hülle auch Griffe und Spanngurte.

Whirlpool-Funktionen, die die Profis kennen

Wenn Sie nach einem wichtigen (und teuren) Artikel suchen, müssen Sie die Fachsprache kennen. Zu wissen, was diese Begriffe für die Qualität, Lebensdauer und Wirksamkeit Ihrer Whirlpoolabdeckung bedeuten, kann beim Kauf einen großen Unterschied machen.

Zweimal messen, einmal bestellen

Sie können nicht sicher sein, dass eine Whirlpoolabdeckung passt, ohne vorher Ihren Whirlpool zu vermessen. Wir alle wissen, wie die Lineale funktionieren, also sollte es ein Kinderspiel sein, die richtige Größe der Hot Tub-Abdeckung zu finden, die Sie kaufen sollten, richtig? Nun, vielleicht auch nicht.

Selbst wenn Ihr Whirlpool ein perfektes Quadrat ist, sind die Ecken wahrscheinlich abgerundet, und nicht jeder Whirlpool hat an diesen abgerundeten Ecken die gleiche Größenkurve. Bevor Sie sich verrückt machen und versuchen, sich an die Mathematik der High School zu erinnern, lassen Sie uns Ihnen helfen.

Hinweis: Wenn Sie bereits eine Whirlpoolabdeckung besitzen, können Sie diese Maße mit dem Whirlpool mitnehmen, fügen Sie nur keine zusätzlichen Zentimeter an den Stellen hinzu, an denen dies vermerkt ist.

Um die Ecken Ihres Whirlpools zu messen, können Sie ein Rahmenquadrat (ein L-förmiges Lineal), zwei Lineale, die an ihren Null-Enden zusammengehalten werden, oder ein druckbares Diagramm verwenden, das von einigen Einzelhändlern angeboten wird. Die einfachste und genaueste Wahl ist das Einrahmungsquadrat.

Bei Whirlpools mit ungewöhnlichen Formen, Wasserspielen und eingebauten Soundsystemen müssen Sie unter Umständen eine spezielle Whirlpoolabdeckung bestellen. Manchmal müssen Sie eine Vorlage erstellen und an den Hersteller schicken, um die richtige Passform zu gewährleisten.

Wie Sie Ihre Whirlpoolabdeckung reinigen und pflegen

Seien Sie nicht geizig mit der zärtlichen, liebevollen Pflege, die Sie Ihrem Whirlpool zukommen lassen. Je besser Sie es behandeln, desto länger hält es, und desto mehr Geld werden Sie sparen. Sie können Sonnenschäden begrenzen, Schimmel verhindern und vorzeitige chemische Schäden vermeiden, indem Sie einige gute Reinigungs- und Pflegegewohnheiten einhalten.

Tägliche Reinigung: Bürsten Sie so oft wie nötig den Schmutz von Ihrer Whirlpoolabdeckung ab. Außenabdeckungen sind keilförmig, so dass das Regenwasser sofort ablaufen sollte. Allerdings müssen Sie wahrscheinlich immer noch Blätter, Stöcke, Wanzen und Schneeansammlungen entfernen. Ein oder zwei schnelle Schläge mit einem Stoßbesen reichen aus. Vermeiden Sie alles, was scharfe Kanten hat, die das Vinyl zerfurchen könnten.

Zweimal monatliche Reinigung: Führen Sie mindestens jede zweite Woche eine gründlichere Reinigung durch, um Schimmelbildung und andere Schäden zu vermeiden.

  1. Entfernen Sie die Abdeckung vollständig. Legen Sie sie flach auf eine nicht scheuernde Oberfläche. Besprühen Sie sie mit einem Reiniger für Vinyl. Wischen oder spülen Sie sie gemäß der Produktanleitung sauber. Vergessen Sie die Seiten und den Boden nicht. Wenn Sie eine andere Art von Reinigungsmittel verwenden, vermeiden Sie solche, die Alkohol, Reinigungsmittel, Öl und Silikon enthalten.
  2. Wischen Sie den Boden der Whirlpoolabdeckung mit einer Lösung aus 1:10 Teilen destilliertem weißen Essig oder Bleichmittel zu Wasser ab. Seien Sie gewarnt, dass Bleichmittel auf dem Vinyl härter sein kann als Essig.
  3. Tragen Sie ein Vinyl-Schutzmittel oder einen Conditioner auf, um Ihrer Abdeckung eine zusätzliche Dosis UV-Schutz zu geben. Diese Produkte halten das Vinyl weich und helfen, Risse zu vermeiden.

Geruchsprobleme: Wenn Sie anfangen, einen merkwürdigen Geruch zu bemerken, der von Ihrer Abdeckung ausgeht, haben Sie möglicherweise ein Schimmel- und Mehltauproblem. Oberflächenschimmel kann mit einem Reinigungsmittel abgeschrubbt und dann mit verdünntem Essig oder einer Bleichlösung behandelt werden.

Schimmel auf der Unterseite der Abdeckung kann mit einem Desinfektionsspray gedämpft werden. Wenn der Schimmel jedoch durch die Dampfsperre in Ihren Schaumstoff gelangt ist, haben Sie wahrscheinlich den Punkt überschritten, an dem es kein Zurück mehr gibt, und Sie müssen Ihren Bezug austauschen.

Grundlegende Wartung: Neben der Reinigung können Sie zur Vorbeugung größerer Probleme beitragen, indem Sie regelmäßig nach Schäden suchen und diese reparieren. Beschädigtes Vinyl sollte sofort mit einem Vinyl-Reparaturset geflickt werden. Nicht funktionsfähige Reißverschlüsse müssen möglicherweise von einem Fachmann repariert werden, müssen aber auch so schnell wie möglich repariert werden. Beide Probleme können dazu führen, dass Wasser in den Schaumstoffkern eindringt, wenn sie nicht repariert werden.

Die Abdeckung Ihres Whirlpools muss gelegentlich austrocknen können. Wenn Sie sie nie von Ihrem Whirlpool abnehmen, verkürzen Sie seine Lebensdauer. Nehmen Sie sie monatlich ab, während Sie die Hülle reinigen und das Wasser ausgleichen, und lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie sie wieder aufsetzen.

Behalten Sie den Überblick über die Chemie Ihres Whirlpools mit wöchentlichen Tests und Ausgleichen (häufiger, wenn Ihr Whirlpool viel Verkehr hat). Ein ausgeglichenes Wasser hält Ihren Whirlpool vom Wachstum von Bakterien und Algen ab, so dass Ihre Whirlpoolabdeckung keine bakterienhaltige Feuchtigkeit absorbiert.

Geben Sie Ihrem Rücken eine Pause

Gibt es noch etwas, was Sie sich wünschen könnten, wenn Sie die perfekte Whirlpoolabdeckung haben? Aber natürlich! Wie planen Sie zum Beispiel, dieses Ding auf und von Ihrem Whirlpool zu bekommen? Sie könnten es von Hand machen und einen ständigen Termin mit Ihrem Chiropraktiker vereinbaren. Oder Sie können einen Heber holen, der die harte Arbeit für Sie erledigt.

Whirlpoolabdeckung Lifter

Es gibt sie als hydraulische Arme, die das gesamte Gewicht zum Öffnen Ihres Whirlpools tragen, als manuelle Arme, die die Last erleichtern, oder als einfache Ablage zum Aufschieben Ihrer Abdeckung. Spa-Abdeckungsheber machen das Öffnen und Genießen Ihres Whirlpools zu einer Ein-Mann-Arbeit. Es ist möglich, ohne einen zu überleben, aber warum sollten Sie das wollen?

Schützen Sie Ihre Spa-Abdeckung vor den Elementen

Wind. Regen. Sonne. Sie sind alle notwendig, und obwohl sie Wunder für Pflanzen und Tiere bewirken können, können sie auf Ihrer Whirlpoolabdeckung absolute Verwüstung anrichten.

Verzweifeln Sie nicht! Indem Sie Ihre Abdeckung schützen, helfen Sie ihr, Ihren Whirlpool zu schützen, und das ist nicht schwer zu tun. Sie müssen nur ein paar Schritte zu Ihrer Wartungsroutine hinzufügen.

Sicherstellen, dass die Abdeckung gesichert ist

Nach einer Weile wird das Abdecken Ihres Whirlpools zur Routine. Aber egal, wie oft Sie Ihren Whirlpool abdecken, Sie sollten immer überprüfen, ob die Abdeckung vollständig und korrekt aufgesetzt ist.

Wenn der Wind stark genug weht, kann er die Abdeckung direkt vom Whirlpool reißen, wenn sie nicht richtig befestigt ist. Vielleicht möchten Sie sogar Schlösser für die Abdeckung hinzufügen, um sicherzustellen, dass sie gut und fest sitzt.

Verwenden Sie eine Abdeckkappe

Als physikalische Schutzschicht für Ihre Hot Tub-Abdeckung bietet eine Abdeckkappe mehr UV-Schutz als Vinyl-Conditioner allein und trägt dazu bei, die Reinigung noch einfacher zu machen. Diese sind besonders nützlich, wenn Sie Ihren Whirlpool nicht oft benutzen.

Windriemen anbringen

Besonders nützlich, wenn Sie an einem Ort mit starkem Wind wohnen, werden die Bänder an Ihrem Sprudelbadschrank verankert, um Ihre Abdeckung an Ort und Stelle zu halten. Sie sind auch als Hurrikan-Gurte bekannt und verfügen über kleine Verschlüsse, mit denen sie einfach zu öffnen sind, wenn Sie Ihr Sprudelbad benutzen möchten, und gleichzeitig Ihre Abdeckung davor schützen, zu einem Geschoss zu werden.

Entfernen von Möbeln, Pflanzen und Terrassengegenständen

Wenn Sie sehen, dass ein Sturm im Anmarsch ist, nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um Ihre Terrassenmöbel, Topfpflanzen und sogar große Gegenstände wie Ihren Grill wegzuräumen. Vor allem die großen Gegenstände müssen weggeräumt werden.

Es mag den Anschein haben, dass ein großer Grill zu schwer ist, um bewegt zu werden, aber wenn ein Sturm ernst genug ist, kann er einen Grill aufheben, als wäre er nichts, und ihn dann direkt auf die Abdeckung Ihres Whirlpools kippen. Dann müssen Sie eine neue Abdeckung und einen neuen Grill kaufen. Das macht keinen Spaß.

Wenn Sie bisher Ihre Terrasse als Abstellfläche für diese Gegenstände betrachtet haben, ist es vielleicht an der Zeit, über eine Investition in etwas Stabileres wie einen Lagerschuppen nachzudenken.

Büsche und Bäume beschneiden

Während die Gestaltung von Whirlpool-Landschaften definitiv eine nette Ergänzung Ihres Gartens ist, birgt sie auch potenzielle Gefahren für Ihre Whirlpoolabdeckung.

Wenn Sie Sträucher oder Bäume mit langen Ästen um Ihren Whirlpool herum haben, sollten Sie erwägen, diese zurückzuschneiden, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass sie brechen und auf Ihre Abdeckung fallen könnten. Und lassen Sie auf keinen Fall einen Ast lang genug werden, um Ihren Whirlpool zu erreichen, wo er die Abdeckung zerkratzen oder zerreißen oder andere Schäden an Ihrem Whirlpool verursachen könnte.

Installieren Sie einen Regenschirm oder Pavillon

Verhindern Sie, dass diese ultravioletten Strahlen ausbleichen und Ihre Whirlpoolabdeckung schwächen, indem Sie einen Regenschirm über Ihren Whirlpool legen.

Oder wenn Sie wirklich ehrgeizig sind, können Sie sogar einen Pavillon in Ihrem Garten aufstellen. Das schützt nicht nur Ihren Whirlpool, sondern bringt Ihr Freizeitspiel im Garten auf ein ganz neues Niveau.

Verwenden Sie Cover Protectant

Die Verwendung einer Art von Schutzmittel nach jeder Reinigung der Abdeckung lässt sie nicht nur schön aussehen. Es schützt sie auch vor den Sonnenstrahlen.

Wenn Sie tagein, tagaus unter der heißen Sonne sitzen, wird Ihre Abdeckung verblassen, austrocknen und Risse bekommen. Ein gutes Schutzmittel hilft, dies zu verhindern, indem es Ihren Bezug länger in gutem Zustand hält, so dass Sie ihn nicht mehr so oft ersetzen müssen.

Wasser, Schnee und Eis von der Abdeckung entfernen

Während Sie draußen auf dem Bürgersteig schaufeln, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Schnee und Eis von Ihrer Decke zu bürsten. Achten Sie darauf, dass sich auch kein Regenwasser darauf sammelt.

Je mehr Wasser sich in einer Form auf der Abdeckung ansammelt, desto schwerer wird sie und belastet ihre Anschlüsse. Wenn sie zu schwer sind, können sie brechen oder die Abdeckung zerreißen, oder beides. Kleine Risse im Material können oft repariert werden. Aber ein Riss, bei dem die Abdeckung mit dem Whirlpool verbunden ist, bedeutet in der Regel, dass Sie sich eine neue besorgen müssen.

Wann Sie Ihre Whirlpoolabdeckung austauschen sollten

Vielleicht haben Sie eine beträchtliche Investition in eine qualitativ hochwertige Deckung getätigt, aber es sind mehrere Jahre vergangen, und Sie sind sich nicht sicher, ob es an der Zeit ist, sie zu ersetzen. Vielleicht verwenden Sie immer noch die minderwertige Abdeckung, die beim Kauf Ihres Sprudelbads mitgeliefert wurde, aber sie scheint plötzlich so viel wie ein Volvo zu wiegen, und Sie wissen nicht, ob Sie jemals wieder in Ihren Whirlpool steigen werden.

Das ideale Gewicht einer Whirlpoolabdeckung beträgt 50 bis 75 Pfund. Mit der Zeit wird sie Wasser aufnehmen und viel schwerer werden. Wenn sie eine billige oder unzureichende Dampfsperre hat oder wenn Sie sie nicht gut pflegen, kann dieser Prozess viel schneller ablaufen. Sobald Ihre Abdeckung mit Wasser vollgesogen ist, ist es an der Zeit, sich eine neue zu kaufen.

Entdecken Sie mehr Whirlpool-Fröhlichkeit

Sicher, eine Deckung bringt ihre eigenen Ausgaben und Aufgaben mit sich. Aber wir denken, dass Sie uns zustimmen werden, dass es das wert ist. Sie haben das ganze Geld für ein Spa ausgegeben. Geben Sie nur ein wenig mehr aus, um es zu schützen, und Sie werden es noch jahrelang genießen können.