Die besten Pool Alarm Geräte für mehr Pool Sicherheit

Zuletzt aktualisiert: 27. April 2021

Dein Zuhause hat vielleicht Rauchmelder, Kohlenmonoxidmelder und vielleicht sogar einen Sicherheitsalarm. Diese Produkte helfen dabei, dich und deine Liebsten vor herzzerreißenden Tragödien in deinem Haus zu schützen.

Aber was ist mit draußen? Wenn du einen Swimmingpool in deinem Garten hast und Kinder, ist das Potential für einen Unfall hoch. Eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, um zu verhindern, dass ein Kind verletzt wird – oder schlimmer noch, ertrinkt – ist ein Poolalarm.

Warum du einen Poolalarm brauchst

Kinder und Pools gehören einfach zusammen. Traurigerweise sterben in den Vereinigten Staaten jedes Jahr mehr als 700 Kinder durch ungewolltes Ertrinken. Für jedes Kind, das ertrinkt, müssen fünf weitere wegen nicht tödlicher Tauchverletzungen in die Notaufnahme eingeliefert werden.

Was diese Statistiken noch beunruhigender macht, ist die Tatsache, dass jeder einzelne dieser Unfälle im Schwimmbad komplett vermeidbar ist.

Obwohl es nur eine Komponente eines umfassenden Plans ist, um deinen Pool sicherer zu machen, ist ein Poolalarm eine kluge Investition. Und je nachdem, wo du wohnst, kann es sogar gesetzlich vorgeschrieben sein, einen zu installieren.

Kenne deine lokalen Poolalarmgesetze

In einigen Bundesstaaten ist die Installation von Alarmanlagen für Pools Pflicht. In anderen Staaten sind sie in einigen Landkreisen und Gemeinden vorgeschrieben, auch wenn der Staat dies nicht tut.

Erkundige dich vor dem Kauf bei deinem örtlichen Ordnungsamt, um sicherzustellen, dass du die Regeln und Gesetze deines Wohnortes einhältst.

Wenn du versuchst, Poolunfälle zu verhindern, kannst du zwischen vier Arten von Alarmen wählen. Poolalarme können an Fenstern und Türen, die zum Poolbereich führen, an der Wasseroberfläche des Pools, unter dem Pool oder am Handgelenk einer Person angebracht werden.

Jeder Typ funktioniert ein wenig anders, und sie können zusammen verwendet werden, um ihre Effektivität zu erhöhen und so sowohl die Sicherheit als auch den Spaß zu steigern.

Schwellen-Poolalarm

Diese einfachen Geräte sind dafür gedacht, überall dort installiert zu werden, wo eine Person Zugang zu deinem Pool haben könnte, wie z.B. an Glasschiebetüren oder Fenstern. Sie verhindern, dass jemand unbemerkt in deinen Poolbereich schlüpfen kann.

1. iSmartAlarm DWS3R Kontaktsensor

Für diejenigen, die Hightech-Lösungen bevorzugen, ist der Hausalarm von iSmart perfekt. Seine kabellosen Kontaktsensoren können an Türen und Fenstern angebracht werden, die sich zu deinem Poolbereich hin öffnen. Wenn jemand die Tür oder das Fenster öffnet, wird die Verbindung zwischen den Sensoren unterbrochen und ein Alarm geht los.

Da sie Teil einer Sicherheitslösung für dein Zuhause ist, kannst du weitere Komponenten wie Bewegungsmelder und Kameras hinzufügen. Es funktioniert auch mit einer App und integriert sich mit dem beliebten Dienst If This Then That (IFTTT), der es dir ermöglicht, Dinge wie das Scharfstellen deines Alarms über Amazon Echo zu tun.

2. Poolguard GAPT-2 Outdoor Pool Gate Alarm

Wenn du einen Alarm an einem Tor anbringen möchtest, wirst du vielleicht überrascht sein, wenn du feststellst, dass einige Schwellenalarme nicht ganz richtig passen. Ein Toralarm wie der Poolguard GAPT-2 ist dafür gemacht, an Toren und Schirmen installiert zu werden, wo andere Alarme vielleicht nicht funktionieren.

Sobald das Tor für ein paar Sekunden geöffnet ist, ertönt der Alarm. Durch Drücken der Durchgangstaste wird der Alarm ausgeschaltet, so dass Erwachsene einfach kommen und gehen können, ohne jedes Mal den Alarm auszulösen. Da es sich hierbei um einen einfachen Knopfdruck handelt, ist es unbedingt notwendig, die Alarmsteuerung außerhalb der Reichweite von Kindern zu installieren.

Poolalarm mit Oberflächenwellensensoren

Wenn jemand oder etwas in deinen Pool gelangt, wird das Wasser verdrängt und verursacht Wellen. Oberflächenwellensensoren arbeiten, indem sie auf der Oberfläche deines Pools schwimmen und jede Störung des Wassers messen. Sie funktionieren sowohl für unterirdische als auch für oberirdische Pools.

3. PoolGuard Sicherheitsbojen-Alarm

Wenn dein Sinn für Design auch einen Sinn für Humor beinhaltet, ist dieser knallrote Sicherheitsbojenalarm genau das Richtige für dich. Er kommt mit einem Fernempfänger, der bis zu 200 Fuß entfernt funktioniert, so dass du den Alarm überall hören kannst, wo du bist.

Dieser Alarm ist für oberirdische Pools, Spas und kleine unterirdische Pools geeignet. Er erfüllt die ASTM-Normen für Poolalarmanlagen und ist zertifiziert.

4. Pool Patrol PA-30 Pool Alarm

Diese kleine blaue Scheibe sieht aus wie ein schwimmender Chlorspender. Sie verfügt auch über einen Fernempfänger, der in einer Entfernung von 200 Fuß funktioniert, so dass der Alarm durch den Empfänger und in deinem Pool ertönt. Eine Kontrollleuchte lässt dich mit einem Blick überprüfen, ob die Fernbedienung eingeschaltet ist.

Verabschiede dich von Fehlalarmen. Du kannst die Empfindlichkeit des Sensorrings so einstellen, dass er nur auf Störungen von der Größe eines kleinen Tieres oder Kindes reagiert, aber nicht auf einen Windhauch. Dieser kleine Alarm ist auch leicht mitzunehmen, wenn du jemanden besuchst, der einen nicht kindersicheren Pool hat.

Poolalarm mit Sensoren für unterirdische Störungen

Wenn du auf der Suche nach einem Poolalarm bist, den du dauerhaft installieren kannst, solltest du einen Unterwassersensor kaufen. Einmal installiert, ragt der Sensorarm in das Wasser und überwacht ständig das Wasser auf Störungen.

5. Poolguard PGRM-2 Unterwasser-Poolalarm

Wenn du deinen unterirdischen Poolbereich elegant halten möchtest, ist dieser einfache, weiße Alarm genau das Richtige für dich. Für die Installation musst du ein kleines Loch in dein Pooldeck bohren, dann sitzt der Alarm in der Standardeinstellung (immer eingeschaltet) an der Seite deines Pools. Wenn er eine Wasserstörung erkennt, ertönt der Alarm am Pool und über den hauseigenen Empfänger in bis zu 200 Fuß Entfernung.

Wenn du schwimmen gehen willst, schaltest du den Alarm in den Schlafmodus und entfernst den Sensorarm aus dem Wasser. Sobald du ihn wieder in den Pool steckst, wird er aktiviert und du kannst nicht mehr vergessen, ihn wieder einzuschalten. Außerdem ist er ASTM-zertifiziert.

6. Blue Wave Poolwatch Alarmanlage

Dieses Alarmsystem kann entweder auf dem Deck oder auf der Poolschiene installiert werden und eignet sich daher sowohl für unterirdische als auch für oberirdische Pools. Beachte, dass du für die Installation am Aufstellbecken Schrauben in die Poolschiene setzen musst.

Er erfüllt die ASTM-Anforderungen und erkennt Störungen ab einem Gewicht von 18 Pfund, sodass du bei Kleinkindern nicht mit vielen Fehlalarmen rechnen solltest. Wenn du jedoch einen kleinen Hund hast, solltest du vielleicht einen empfindlicheren Alarm in Betracht ziehen. Dieses Modell enthält zwar einen Fernempfänger, hat aber nur eine Reichweite von 100 Fuß.

7. PoolEye Oberirdischer Pool Alarm

Wenn du einen oberirdischen Pool hast, aber keine Lust hast, in deine Poolschiene zu bohren, dann ist der PoolEye genau das Richtige für dich. Du musst nur einen Teil des Geländers entfernen, um den Sensor zu installieren, dann kannst du ihn wieder anbringen. Er ist für Pools bis zu einer Länge von 24 Fuß geeignet.

Ein Nachteil: Das PoolEye wird nicht mit einem Fernbedienungsempfänger geliefert, so dass es nur am Beckenrand einen Alarm auslöst. Vergiss nicht, vor dem Kauf die örtlichen Vorschriften zu prüfen.

Armbandalarme für Schwimmer

Wenn du an Alarmsysteme für den Pool denkst, denkst du normalerweise nicht daran, sie einem Menschen umzubinden. Armbandalarmanlagen sind jedoch eine hervorragende Ergänzung zu deinem Sicherheitsplan für den Pool.

Sie sind ein zusätzlicher Seelenfrieden für Menschen mit kleinen Kindern oder geliebten Menschen, die umherwandern, wie zum Beispiel Menschen mit Alzheimer, Demenz oder Autismus.

8. Safety Turtle 2.0 Kinder-Tauchalarm-Set

Wenn du diesen Alarm kaufst, erhältst du ein Armband mit Schlüssel, eine Basis, ein USB-Kabel und einen Stromadapter. Die Einrichtung dauert nur ein paar Minuten. Wenn du deinem Kind das Armband anlegst, schließt du es mit dem Schlüssel ab. Auf diese Weise kann dein Kind es nicht abnehmen, egal wie geschickt es auch sein mag.

Der Schildkrötensensor ist immer an, sobald er also nass wird, ertönt der Alarm an der Basis. Du kannst die gleiche Basis für so viele Armbänder verwenden, wie du möchtest. Safety Turtle-Adapter sind auch für Haustiere erhältlich.

Ein kleiner Preis, um ein Leben zu retten

Die Installation eines Poolalarms ist eine einfache, kostengünstige Vorsichtsmaßnahme, die eines Tages das Leben eines geliebten Menschen retten könnte. Warte nicht. Wähle einen, der am besten zu deinen Bedürfnissen passt, installiere ihn jetzt und sei beruhigt.