Wenn Du Enten im Pool, dann findest Du hier Abhilfe

Zuletzt aktualisiert: 7. April 2021

Während deine Kinder es vielleicht ziemlich amüsant finden, wenn sie rausgehen und eine kleine Schar Enten im Pool finden, weißt du es besser. Du weißt, dass du dieses Problem lösen musst, bevor die Kinder ihnen Namen geben, sie füttern und fragen, ob sie sie für immer und ewig behalten dürfen.

Wenn du noch nie mit diesem Problem konfrontiert warst, bist du vielleicht ratlos, wie du Enten aus deinem Pool fernhalten kannst. Zum Glück ist es gar nicht so schwierig und kostet dich nicht viel Geld. Und du wirst nicht mit einem Haufen Enten als Haustiere enden.

Warum muss ich wissen, wie ich Enten aus meinem Pool fernhalte?

Abgesehen von der offensichtlichen Antwort, dass Enten einfach nicht in deinen Swimmingpool gehören, hast du einige zwingende Gründe, sie fernzuhalten.

Enten im Pool sind ungesund für dich

Viele wilde Tiere übertragen Krankheiten, und Vögel sind da keine Ausnahme. Einige der Bakterien und Viren, die von Enten und anderen Vögeln verbreitet werden – Vogelgrippe, Salmonellen, E. coli und andere – können Menschen krank machen.

Theoretisch wird das Chlor (oder ein anderes Desinfektionsmittel) in deinem Pool diese Verunreinigungen beseitigen, sodass du dir keine Sorgen über Infektionen und Krankheiten machen musst. Aber wenn das Chlor in deinem Pool nicht den richtigen Wert hat, wird es nicht so effektiv sein, diese Bakterien und Viren abzutöten.

Außerdem werden einige dieser Dinge durch den Kot der Tiere verbreitet. Wenn die Enten auf dein Pooldeck kacken (wie unhöflich!), wo es kein Chlor gibt, und du dann versehentlich mit bloßen Füßen hineintrittst … du siehst, worauf wir hinauswollen.

Das Beste, um Krankheiten zu vermeiden, ist, die Enten ganz aus dem Pool zu verbannen.

Dein Pool ist ungesund für Enten

Alle Tiere trinken Wasser, auch die, die im Wasser leben. Wenn Enten zu lange in deinem Pool herumhängen und zu viel Wasser trinken, können sie irreparable Schäden an ihren Nieren erleiden.

Dann musst du wissen, wie du tote Enten aus deinem Pool bekommst, und das ist noch weniger lustig. Tatsächlich macht es überhaupt keinen Spaß.

Enten aus deinem Pool fernzuhalten, hilft ihnen genauso wie es dir hilft.

Warum mögen Enten Deinen Pool?

Nun, die offensichtlichste Antwort ist, dass sie Wasservögel sind, und dein Pool ist voller Wasser. Es ist eine logische und bequeme Umgebung für sie.

Die andere Sache ist, dass es in deinem Pool keine Raubtiere gibt. Keine Alligatoren, die darauf warten, Entenconfit oder Ente a l’orange zu essen. Wir scherzen nur. Alligatoren sind nicht so wählerisch mit ihrem Essen.

Aber im Ernst, ein Swimmingpool ist ein sicherer Ort für Enten. Sie können sich entspannen, fressen und ihr Geschäft verrichten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, gefressen zu werden. Das ist ein ziemlich guter Deal, wenn du eine Ente bist.

Sag den Enten, sie sollen sich wegducken!

Es kann sein, dass du mehr als eine Taktik anwenden musst, um sicherzustellen, dass die Enten nicht in den Pool kommen. Es kann auch sein, dass du deine Präventionsmaßnahmen mehrere Tage lang anwenden musst, bis die Enten lernen, dass dein Pool nicht so gemütlich und einladend ist, wie sie dachten.

Behalte den Vogelverkehr im Auge, und wenn du keine Enten mehr siehst, die versuchen, in deinem Pool zu landen, solltest du in der Lage sein, die Maßnahmen, die du ergriffen hast, zu entfernen.

Verwende eine Solarabdeckung

Eine Solarabdeckung für den Pool hält Enten davon ab, zu landen und im Wasser zu schwimmen. Wenn sie das nicht können, werden sie nicht hier bleiben.

Außerdem hilft die Abdeckung dabei, deinen Pool beheizt und frei von Verschmutzungen zu halten. Das ist ein Gewinn für beide Seiten!

Benutze einen automatischen Poolreiniger

Enten sind leicht zu erschrecken. Sie fürchten sich vor Raubtieren und nichts sieht mehr wie ein Raubtier aus als ein sich bewegender Unterwasser-Roboter-Poolreiniger. Leider gibt es keinen in der Form eines Alligators. Vielleicht eines Tages.

Wenn du keinen automatischen Poolreiniger hast, funktioniert ein Roboter-Poolreiniger oder ein oberirdischer Poolreiniger (wenn du einen oberirdischen Pool hast) genauso gut.

Aufblasbare Poolspielzeuge auslassen

Dies ist wahrscheinlich der einfachste Weg, um Enten aus dem Pool zu halten. Lasse ein paar aufblasbare Poolspielzeuge in deinem Pool schwimmen, wenn er nicht in Gebrauch ist. Aber nicht irgendein Poolspielzeug. Besorge dir welche, die wie Raubtiere aussehen. Du kannst sie in verschiedenen Varianten finden, wie z.B.:

 

Lass deinen Hund die Arbeit machen

Es ist eine ziemlich sichere Wette, dass, wenn irgendwelche Enten versuchen, in deinem Pool zu landen, dein Hund sie anbellen und verscheuchen wird. Problem gelöst! Noch besser ist es, wenn dein Hund einen Blick auf den Pool hat, wenn er drinnen ist, damit er dich auf die Eindringlinge aufmerksam machen kann, vor denen er dich beschützen muss!

Wichtig: Enten anzubellen, um sie von deinem Pool fernzuhalten, ist kein Grund, sich einen Hund anzuschaffen. Ein Hund (oder jedes andere Haustier) ist eine langfristige Verpflichtung, die Liebe, Pflege, Aufmerksamkeit und ja, auch Geld für Futter, Spielzeug und tierärztliche Versorgung erfordert. Hol dir nur dann einen Hund (oder ein anderes Haustier), wenn du bereit bist, all diese Verpflichtungen für ein anderes Lebewesen einzugehen, das die bestmögliche Pflege verdient.

Benutze Ente aus

Nein, wir haben uns das nicht ausgedacht. Eine Firma namens Lo-Chlor stellt eine Poolchemikalie namens Duck Off her. Es bricht die Oberflächenspannung des Wassers, was es den Enten unmöglich macht, zu schwimmen.

Aber wir empfehlen nicht, unnötige Chemikalien in deinen Pool zu geben. Dies ist der absolut letzte Ausweg, wenn du alles andere schon mehrfach ausprobiert hast und nichts funktioniert hat.

Wie man Enten NICHT aus dem Pool hält

Die Idee ist, sie draußen zu halten, nicht sie zu verletzen.

Angelschnur

Du hast vielleicht den Ratschlag gesehen, Angelschnur über die Oberfläche deines Pools zu spannen. Das ist gefährlich für Enten und andere Vögel.

Da die Angelschnur durchsichtig ist, wird sie auf dem Wasser unsichtbar sein. Wenn eine Ente darauf landet, kann sie sich verheddern und nicht mehr fliegen. Sie könnten sich verletzen oder schlimmer noch, in deinem Pool ertrinken.

Das Gleiche gilt für alle anderen kleinen Tiere, die in deinen Pool kommen, um Wasser zu trinken. Dein Ziel ist es nicht, eine Todesfalle in deinem Pool zu errichten. Es geht darum, die Tiere davon abzuhalten, sich dort aufzuhalten.

Vogelschutznetz

Vermeide dies aus den gleichen Gründen wie die Angelschnur.

Töten der Tiere

Bitte tue das nicht. Sie suchen nur einen Platz zum Ausruhen, Essen und Enten sein. Sie versuchen nicht absichtlich, deinem Pool zu schaden oder dir das Leben schwer zu machen.

Wilde Tiere leben draußen. Wenn wir Land roden und Siedlungen bauen, verdrängen wir all die Tiere, die vorher dort gelebt haben. Es ist nur natürlich, dass sie versuchen werden, in dem Gebiet zu bleiben, das sie bereits ihr Zuhause nennen.

Wenn du einen Swimmingpool dort aufstellst, wo die Tiere leben, ist es nur logisch, dass sie ihn als Teil ihrer Umgebung sehen werden. Sie wissen nicht, dass es etwas ist, das sie meiden müssen.

Wenn dich das alles nicht davon abhält, Enten (oder andere Vögel) zu töten, die du in deinem Pool findest, ist es auch wichtig zu wissen, dass der United States Fish and Wildlife Service’s Migratory Bird Treaty Act das Töten vieler Vögel illegal macht – einschließlich 15 Entenarten. Zahlreiche Vogelarten sind aus dem einen oder anderen Grund geschützt, in einigen Fällen stehen sie sogar auf der Liste der bedrohten Arten.

Enten und andere Tiere aus deinem Pool zu entfernen oder umzuleiten, ohne sie zu verletzen, ist immer eine viel bessere Lösung.

Halte die Enten von deinem Pool fern!

Na gut, wir wissen. Wir sprechen darüber, wie du Enten aus deinem Pool fernhalten kannst. Wir konnten einem kleinen Wortspiel einfach nicht widerstehen (diese Autokorrektur wird übrigens nie alt). Ganz im Ernst, du solltest jetzt ein paar gute Taktiken in deinem Poolpflege-Arsenal haben, die dir helfen, Enten davon abzuhalten, sich in deinem Pool niederzulassen.

Und wenn du etwas ausprobierst, das nicht funktioniert, versuche zwei oder drei Taktiken zusammen. Was auch immer nötig ist, um die Enten dort zu halten, wo sie hingehören, und sowohl Vögel als auch Menschen glücklich, gesund und sicher zu halten.